Muskelkater

nats/ October 20, 2019/ heile welt/ kleine philosophie, on the other side

Ich konnte es kaum erwarten wieder auf die helle Seite zu kommen, auf die warme, nach Kaua’i. Ich wusste, dass Europa wieder zur dunklen Seite mutiert. Zur kalten. Und dass sie dennoch zeit-intensiv für mich bleiben würde. Ich hatte während meines Aufenthaltes dort viereinhalb Monate keinen Sport mehr getrieben, viereinhalb Monate kein Yoga mehr gemacht, mich nicht mehr mit Fortbildung

Read More

Geschäftig

nats/ June 25, 2019/ eastside stories, heile welt/ kleine philosophie

Wenn man ein “neues Leben” beginnt, ist das Spannendste, dass man noch gar nicht weiß, wo es einen hinführt. Sich “das Leben schön machen” und Dinge ändern ist die eine Sache – und diese Mission erscheint sich mir auch weiterhin erfolgreich zu erfüllen. 🙂 Aber: Den Lebensunterhalt zu finanzieren sowie alle Bürokratien in den Griff zu bekommen, das gehört eben

Read More

Speeddating

nats/ May 19, 2019/ heile welt/ kleine philosophie, westside stories

Zurück ins alte Leben. Wie fühlt es sich an, wieder auf alten Pfaden zu wandeln. Wieviel ist verinnerlicht, wieviel reaktivier-, wieviel verzichtbar? Die elterliche Wohnung gibt mir da sicherlich den nötigen Halt, sie ist eine Oase der Ruhe. Auch wenn alle ausgeflogen sind, aber vielleicht gerade deshalb. Ankommen. Ich schlafe schlecht, der Jetlag ist gen Osten immer größer, ich brauche

Read More

Fremdeln

nats/ April 24, 2019/ heile welt/ kleine philosophie, on the other side, westside stories

Ebony and ivory, live together in perfect harmony, side by side on my piano… (Paul McCartney) Es ist schon seltsam, wie die Welt funktioniert. Wie war das mit der Globalisierung? Und wie mit der grenzenlosen Liebe? United Nations? Und was war mit den Weltstädten als Schmelztiegel? Trotz romantischer Vorstellungen von der vereinigten Welt sind sich Millionen, Milliarden, ach, unzählige Menschen

Read More