Eingeigelt

nats/ January 10, 2020/ westside stories

Meine Freundin hat sich eingeigelt. In den letzen Monaten habe ich mit großem Interesse verfolgt, wie sich der Garten der Tierliebhaberin zu einem Igel-Schutzgebiet entwickelt hat. Es begab sich zu Herbstbeginn, dass vermehrt schnaufende Geräusche aus gewissen Ecken der privaten Grünanlage kamen. Es war ein stacheliger Geselle, der wohl nach Nahrung suchte. Es begann mit Katzenfutter als schneller Nahrungs-Quelle, dann

Read More

The Moselle

nats/ September 22, 2019/ westside stories

Zum zweiten Mal beschloss ich also dort zu arbeiten, wo andere Urlaub machen. Was für ein Spaaaß! 🙂 Trendelburg war also nur Trend – nämlich hin zu den ausgewachseneren Urlaubsorten: Diesmal ging es an die Mosel. Weinberge soweit das Auge reicht, ein wunderschöner, mäandernder Fluss, Dorf an Dorf gereiht, wo Schankwirtschaften en masse Weine kredenzen sowie deftige Leckereien. Ich kam

Read More

Inspeyered

nats/ September 16, 2019/ kaua'i bulletin, westside stories

That was close! We almost had our first wedding anniversary but still one present to redeem: Speyer. It is one of the oldest German cities and founded by the Romans. My husband Ryan likes the Roman culture, after he didn’t grew up in Europe like me with lot’s of historical buildings and masonry – often over 1000, sometimes almost 2000

Read More

Das Beste…

nats/ September 8, 2019/ westside stories

…was “ihr” wohl passiert ist – also neben eben dem Mann fürs Leben – war ihr “JGA”! 🙂 Und ich, jaaa, ich war sogar dabei! 🙂 Allerdings hatte ich mich zunächst schwer getan. Ein Jungesellinnenabschied?! Auf einem Schlagerschiff?! Uijuijui, ja, nee, da bin ich eventuell ja gar nicht in der Nähe… Doch siehe da: ich war sogar nicht nur auf

Read More